Umwelt und Verkehr

All jene, die sich für die behindertengerechte Gestaltung unserer Umwelt einsetzen oder sich dafür interessieren, möchte ich auf ein paar recht interessante Gratis-Broschüren hinweisen:
  1. "Straßenraum für alle"
  2. "Barrierefreies Schwerin..."
  3. Handbuch "Verbesserung von visuellen Informationen im öffentlichen Raum"
  4. "Mit anderen Augen sehen"
  5. "Bauen für alle - Checkliste für barrierefreies Bauen"

"Straßenraum für alle"

Das österreichische Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie (BMVIT) hat gemeinsam mit dem Kuratorium für Verkehrssicherheit (KfV) die Broschüre "Strassenraum für alle" herausgebracht. Aufgrund des regen Interesses an dieser Publikation wird sie nun vom BMVIT zum Download angeboten. Die Broschüre "Straßenraum für alle" des (KfV), stellt eine wesentliche Grundlage für behindertengerechte Planung dar. Die Planung für jene, die am stärksten durch äußere Einschränkungen behindert werden - Menschen die im Rollstuhl sitzen, Blinde und Sehbehinderte - bilden den Schwerpunkt der Broschüre.
PDF-Format, ca. 8,6 Megabyte
Download hier

"Barrierefreies Schwerin..."

Die reich bebilderte Broschüre "Barrierefreies Schwerin" finde ich recht gelungen. Es werden darin sowohl die Belange Sehbehinderter und Blinder, als auch die von Geh-, Hör- und sonstig Behinderten behandelt. Die Broschüre umfaßt 50 Seiten:
Download hier

Handbuch für Planer und Praktiker zum Thema "Kontrastverbesserung"

Ein besonders interessantes und wichtiges Handbuch für alle Personen, die sich mit der Planung von Bauvorhaben befassen, ist das Handbuch "Verbesserung von visuellen Informationen im öffentlichen Raum" Dieses Handbuch enthält zahlreiche Informationen, Zeichnungen und Bilder, die nicht nur Fachleuten nützliche Hinweise auf eine kontrastreiche Gestaltung unserer Umwelt geben.
Download hier

"Mit anderen Augen sehen"

Diesen neuen Leitfaden zur barrierefreien Gestaltung des öffentlichen Raumes für sehbehinderte und blinde Menschen hat der Behindertenbeauftragte des Landes Niedersachsen, Karl Finke, in Hannover vorgestellt. Das Dokument gibt es auch noch gratis in gedruckter Form beim Behindertenbeauftragten Niedersachsen. Download der Broschüre "Mit anderen Augen sehen":
Download hier

"Bauen für alle - Checkliste für barrierefreies Bauen"

Diese Broschüre des Arbeitskreises der Behindertenkoordinantoren NRW informiert über barrierefreies Planen und Bauen und möchte dafür werben, sich im jeweiligen Arbeitsbereich oder persönlichen Umfeld für barrierefreies Bauen einzusetzen. "Bauen für alle - Checkliste für barrierefreies Bauen" umfaßt 47 Seiten im PDF-Format, ca. 1,5 Megabyte.
Download hier


zurück zur Hauptseite